Vereinsverwaltung - by www.rosoft.de   

roSoft Vereinsprofi 5.1: Versionsunterschiede

roSoft Vereinsprofi 5.1 gibt es in drei verschiedenen Versionen:
  • roSoft Vereinsprofi 5.1 Standard
  • roSoft Vereinsprofi 5.1 Pro
  • roSoft Vereinsprofi 5.1 Enterprise
Versionsunterschiede
Nachfolgend eine Zusammenfassung der Unterschiede der einzelnen Versionen.
 Feature Standard Pro Enterprise
 mehrere Vereinsdatenbankenjajaja
 netzwerkfähigneinjaja
 Netzlizenzen inklusiveneinnein(2)
 Verwalten beliebig vieler Mitgliederjajaja
 Datenimport und Exportjajaja
 Listen- und Etikettendruckjajaja
 Report-Generator für das Anpassen und Erstellen von Listen, Etiketten und Formularejajaja
 Statistikenjajaja
 DOSB-Schnittstelle für die Bestandserhebungjajaja
 BLSV Mitgliedererhebung mit XLS-Export *)jajaja
 Bestandserhebung - DFB-Statistik mit CSV-Exportjajaja
 Erstellen von SEPA-Lastschriften und Überweisungenjajaja
 Erstellen und Drucken von Beitragsrechnungenneinjaja
 Mahnwesenneinjaja
 Kassenbuchneinjaja
 Serienbrieffunktionneinjaja
 Erstellen von Steuerdateien für externen Serienbrief-Druckneinjaja
 Erstellen und Drucken von Zuwendungsbestätigungenneinjaja
 Senden von E-Mails, Serien-Mails und Vereins-Newsletterneinjaja
 Datensicherungsfunktionjajaja
 Online-Update Funktionjajaja
1) Netzwerkfähig bedeutet, dass der Pfad zum Daten-Ordner, in dem die Datendateien gespeichert werden, frei festgelegt werden kann. Um mit mehreren Arbeitsplatzrechner gleichzeitig auf die Daten zugreifen zu können, müssen jedoch die entsprechende Anzahl Netzlizenzen gekauft werden. Die Enterprise-Version hingegen beinhaltet bereits 2 Netzlizenzen, so dass von insgesamt drei unterschiedlichen Arbeitsplätzen gemeinsam auf die Daten zugegriffen werden kann.

*) nur mit gültigem Software-Wartungsvertrag mit Update-Service